Pfarrkirche St. Urban Emeringen
Emeringen
 
 
St. Urban-Rosenkranzkirche

Am Südhang der Schwäbischen Alb bei Obermarchtal liegt das Dorf Emeringen. Die Pfarrkirche St. Urban ist eine Rosenkranzkirche. Die Rosenkranzgesätze sind am Hochaltar sowie in den Glasfenstern dargestellt. Das ehemalige barocke Hochaltarbild ist an der rechten Seitenwand zu sehen. Die Kirche ist dem hl. Urban geweiht. Das Patronatsrecht der Kirche war seit 1298 beim Benediktinerkloster Zwiefalten. Aus dieser Zeit stammen das spätgotische Sakramentshäuschen und der Taufstein. Die Kirche selbst ist im Wesentlichen 1625 gestaltet worden. Das Kircheninnere wurde im 19. Jahrhundert nach neugotischem Stil ausgestattet. Erwähnenswert ist die barocke Pieta an der linken Kirchenwand.

Kontaktadresse:
Kath. SE Obermarchtal
Klosteranlage 4, Obermarchtal
 
Tel.: 07375 92131Fax: 07375 92132
Web: http://www.katholische-kirche-ulm.de/kirchengemeinE-Mail: pfarramt.obermarchtal@web.de
 
 
Etappen:
Rechtenstein - Emeringen
Emeringen - Zwiefalten
 
Sehenswert ist die Josefskapelle am Ortseingang aus Richtung Zwiefalten mit Kreuzwegstationen aus Glas und Farbe.
 


zurück




Impressum und Copyright:
Verein der Freunde und Förderer
Oberschwäbischer Pilgerweg e.V.
Steigstraße 16
88348 Bad Saulgau-Friedberg
www.oberschwaebischer-pilgerweg.de

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
D - 87488 Betzigau
www.vianovis.de


Stand: Oktober 2011 - Keine Gewähr - Oberschwäbischer Pilgerweg e.V.