Bussenkirche Offingen
Zum Bussen 47, 88524 Uttenweiler-Offingen
 
Geistl. Zentrum Bussen
Tel.: 07374 1493Fax: 07374 91490-2
Web: www.gz-bussen.de/E-Mail: info@gz-bussen.de
 
Schmerzhafte Mutter in der Bussenkirche

Der Bussen, der Heilige Berg Oberschwabens (767 m), zwischen Donau und Bodensee, gekrönt von der Bussenkirche, hat eine geheimnisvolle Macht. Man muss ihn besteigen, am besten auf dem Kreuzweg mit den 13 Stationen, der im Dorf Offingen beim Gasthaus „Petrus" beginnt.

Die erste Kirche wird in einer Urkunde aus dem Jahr 805 erwähnt. In der Kirche, rechts vom Chor, finden wir den Grundstein der Kirche vom 1. April 1516. Daneben der Grundstein vom 8. Mai 1960, vom Neubau des Kirchenschiffs.
Die Kirche ist Johannes dem Täufer geweiht . Das viel besuchte Gnadenbild ist eine Schmerzhafte Muttergottes. Auf einer Säule thront sie hinter dem Altar, umgeben von einem Strahlenkranz.

Das älteste Zeugnis der Wallfahrt ist ein Votivbild der Truchsessen von Waldburg aus dem Jahre 1521, denen der Bussen gehörte. Die Aufklärung brachte die Wallfahrten fast zum Erliegen, setzte aber in der Mitte des 19.Jh. Wieder ein. Der Bussen lädt alle ein, die ihre Nöte und Sorgen zur Muttergottes tragen wollen, auch um und für Kinder zu beten, und jene, die Stille suchen und seine Mystik erfahren wollen.

Um den Bussen herum führt ein „Schöpfungsweg“ mit sieben Stationen, der die Sinne der Menschen für Gottes wunderbare Schöpfung öffnen will.

Kontaktadresse:
Kath. Pfarramt Offingen
 
Tel.: 07374 765
E-Mail: pfarramt.offingen@t-online.de
 
 
Etappen:
Offingen (Bussen) - Unlingen
Dürmentingen - Offingen (Bussen)
Unlingen - Offingen (Bussen)
Offingen (Bussen) - Bischmannshausen
 
Wallfahrten/Feste: Wallfahrtstage sind Maria Verkündigung (25.3.); Schmerzensfreitag (Fr. vor Palmsonntag); Maria Heimsuchung (2.7.); Maria vom Berge Karmel (16.7.); Maria Himmelfahrt (15.8.); Maria Geburt (8. 9.); Maria Namen (12.9.); Sieben Schmerzen Mariens (15.9.). Pfingstmontag: Wallfahrt der Männer mit ihren Familien.
 
Gottesdienst: Sonntags: 9.30 Uhr Rosenkranz, 10.00 Uhr Eucharistiefeier
Dienstag: in den Sommermonaten 18.30 Uhr Rosenkranz, 19.00 Uhr Eucharistiefeier
Samstag: 9.30 Uhr Rosenkranz, 10.00 Uhr Eucharistiefeier
 
Lohnender Ausblick rund um den Bussen vom Turm der früheren Bussenburg.
 


zurück




Impressum und Copyright:
Verein der Freunde und Förderer
Oberschwäbischer Pilgerweg e.V.
Steigstraße 16
88348 Bad Saulgau-Friedberg
www.oberschwaebischer-pilgerweg.de

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
D - 87488 Betzigau
www.vianovis.de


Stand: Oktober 2011 - Keine Gewähr - Oberschwäbischer Pilgerweg e.V.